Ein Ritual für Frauen zum Schminken. Je mehr Sie sich gut fühlen, je mehr Sie das Make-up tragen, desto mehr Probleme können Sie auf Ihrer Haut verursachen.

In unserer Haut können wir den Schmutz und das Öl, das sich während des Tages angesammelt hat, nur durch Reinigung unserer Haut entfernen. Wenn Sie sich nicht für Ihre tägliche Haut interessieren, sammeln sich die abgestorbenen Zellen auf der Haut an, die schwarzen Flecken beginnen sich zu vergrößern und Ihre Haut wird früher gefaltet. Ihre Haut, die mit der Zeit an Elastizität verliert, kann je nach Hauttyp reifen oder übermäßiger Schmierung ausgesetzt werden und Akne entfernen.

Trockene Haut, mit Milch, Lotionen oder Spezialölen angereicherte Waschgele, Misch- und fettige Haut mit Waschgeln zur Reinigung der Haut, Akne neigende Haut mit einigen säurehaltigen Waschgelen könne davon profitieren.

Um Ihre Haut nicht zu zerkratzen, massieren Sie sie mit warmem Wasser kreisförmig, reinigen Sie sie anschließend mit Wasser und trocknen Sie sie mit einem Papiertuch ab.
Insbesondere bei fleckigen Fellen sollten keine Handtücher zum Trocknen verwendet werden, sie enthalten viele Bakterien in den gebrauchten Handtüchern und können zu neuen Aknebildungen führen.

WIE MACHEN SIE DIE HAUTREINIGUNG?

Wenn Sie Ihr Make-up reinigen, können Sie Ihre natürliche oder kosmetische Lotion mit einer Watte abwischen. Nachdem Sie Ihre Hautreinigung durchgeführt haben, tragen Sie eine kleine Menge Baumwolle auf Ihre Haut auf.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Ihre Haut gereinigt haben, kann der Schmutz trotzdem nicht herauskommen. Reinigen Sie Ihre Haut also weiterhin mit Lotion, bis die Watte schmutzfrei ist. Reinigen und trocknen Sie anschließend Ihr Gesicht erneut mit Wasser.

Die Lotionen, die Sie für Ihre Augen verwenden, haben eine öligere Struktur als die klassischen Gesichtsreinigungslotionen. Ihre Wahl des Eyeliner und eine wirksamere Wahl, um Rimeli zu entfernen.

Wie Make-up reinigen?

Vergessen Sie nicht, Ihre Haut mit Gesichtsreinigungsgelen zu waschen, wenn Sie Ihr Make-up von Ihrer Haut entfernen, damit Ihre Haut völlig frei von Make-up ist.

Verwenden Sie nach der Hautreinigung eine Feuchtigkeitscreme, die für Ihren Hauttyp geeignet ist. Verwenden Sie nicht viele Feuchtigkeitscremes.

Anzeige